Bei einer Hypnosesitzung erhalten Sie einen besseren Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein. Somit können Ihre persönlichen Potentiale und Ressourcen gestärkt werden. Jeder Klient bringt nicht nur sein Anliegen/Thema/Problem mit sich, sondern möglicherweise auch gleichzeitig seine persönliche Idee dazu, wie es gelöst werden kann. 

 

Hier liegt das Schöne an meiner Arbeit, jeder Mensch ist einzigartig, und ich helfe Ihnen gerne dabei, wie wir für Ihr ganz persönliches Anliegen eine Lösung finden werden. Dabei arbeite ich immer nach dem IGM-Kodex.


Ablauf einer Sitzung


  1. Sie melden sich telefonisch bei mir. Sollte ich besetzt sein, hinterlassen Sie bitte auf dem Telefonbeantworter Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihr Anliegen. Ich werde Sie kontaktieren, sobald ich dazu komme. Dieses Gespräch ist kostenlos und Sie schildern mir den Grund, weshalb Sie eine Hypnosesitzung wünschen.
  2. Soweit es für Sie und mich stimmig ist, vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin für Ihre erste Sitzung.
  3. Am vereinbarten Termin treffen wir uns in meiner Praxis. Bitte verzichten Sie an diesem Tag auf Alkohol oder andere Stoffe, die bewusstseinsverändernd wirken. Auch sollten Sie für Ihre erste Hypnosesitzung auf zu viel Kaffeekonsum verzichten. Reservieren Sie sich für die erste Sitzung bitte zwei Stunden Zeit. Bei einem ausführlichen Vorgespräch schauen wir Ihr Thema/Anliegen/Problem intensiv an und klären offene Fragen. Sie erklären sich mit meinen Haftungsauschlussbedingungen einverstanden. Die Hypnosebehandlung im Anschluss an dieses Gespräch, wirkt um ein vielfaches besser durch Ihre Motivation, das Einbringen Ihrer persönlichen Anliegen und eine bejahende und offene Einstellung zur Hypnose.
  4. Nach Ihrer ersten Hypnosesitzung fühlen Sie sich entspannt und ausgeruht. Einigen Klienten geht es nach der ersten Sitzung bereits so gut, dass sie keine Folgetermine mehr benötigen. Je nach Thema sind jedoch weitere Hypnosebehandlungen nötig. Sie bestimmen jederzeit selber, ob Sie weitere Sitzungen wünschen oder nicht. Lassen Sie sich nach der ersten Sitzung bitte mindestens drei Tage lang Zeit, um festzustellen, was für eine Wirkung die Hypnose auf Sie hatte, und ob Sie Folgebehandlungen wünschen oder nicht.